Spielmannszug Lühnde e. V.

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Spielmannszuges Lühnde e.V.


Laternenumzüge in der Gemeinde

Musikalische Begleitung durch den Spielmannszug Lühnde

Ein ereignisreiches Jahr geht langsam zu Ende. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Deutschen Musikfest und dem Abschluss der Schützenfest-Saison, beginnt nun die Zeit der Laternenumzüge. Auch dieses Jahr begleitet der Spielmannszug Lühnde wieder Laternenumzüge in verschiedenen Ortschaften der Gemeinde Algermissen:

-     am 26.10. in Groß Lobke,

Treffpunkt auf dem Hof von Christoph Habermann um 18.45 Uhr

-     am 01.11. in Wätzum/Ummeln,

Treffpunkt am Feuerwehrgerätehaus in Wätzum um 19.00 Uhr

-     am 12.11. in Lühnde,

der Gottesdienst beginnt um 17.30 Uhr, anschließend findet der Laternenumzug statt

Die Spielleute des Spielmannszuges Lühnde freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer, schöne selbstgebastelte Laternen und lautes Mitsingen, wenn es wieder heißt: „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…“.


Weitere Umstrukturierungen im Spielmannszug Lühnde:

Sarah Lukas übernimmt Gesamtübungsleitung

Bereits seit März diesen Jahres gab es einige Veränderungen im Spielmannszug Lühnde, eine weitere folgte zum Ende der Schützenfest-Saison: Sarah Lukas, langjährige Lyra-Spielerin und Übungsleiterin der Querflöten-Abteilung, übernimmt nun auch die Gesamtübungsleitung. Darunter fallen Aufgaben wie die Leitung der wöchentlichen Probe am Mittwochabend sowie die Stabführung bei Ausmärschen und Auftritten. Übungsleiter für die Schlagwerk-Abteilung bleibt weiterhin Jens Popielas. Friedhelm Neumann, welcher die Aufgabe der Gesamtübungsleitung zuvor viele Jahre ausgeübt hat, kann sich somit vollständig auf seine Tätigkeit als 1. Vorsitzender des Vereins konzentrieren.


Neue Pressemitteilung in "Presse 2019"

 

Sie oder jemand den Sie kennen möchte gerne bei uns und mit uns zusammen musizieren? Dann wenden sie sich an einen unserer Ansprechpartner!

Es sind keine Voraussetzungen nötig! Wir bilden Sie gerne an einem unserer Instrumente aus.

 

Außerdem laden wir Interessierte der Generation 18+ (und++) herzlich ein, sich einmal an der Spielmannszugquerflöte auszuprobieren oder auch bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen. Telefonische Auskunft dazu erteilt Kerstin Welk unter 05126-314167.

Möchten Sie Etwas hinterlassen? Dann schreiben Sie doch einfach eine kurze Nachricht in unser Gästebuch